Was ist die 'Kinder-Uni' und wie funktioniert sie?

Als ‚richtiger’ Studierender an der Kinder-Uni studieren; kurze knackige Vorlesungen besuchen, intensive Seminare belegen und diese Erfahrungen in Workshops direkt umsetzen - das ist die Kinder-Uni an der Hochschule Trier. Die Veranstaltungen sind ja nach Thema für Kinder zwischen 7 und 12 Jahren konzipiert. 

Vieles an Hochschulen ist anders als in der Schule. 

Während man an der Schule ganz viele unterschiedliche Fächer hat, entscheidet man sich an der Hochschule für eine einzige Studienrichtung, ein spezielles Fach, für das man sich ganz besonders interessiert.

Die Veranstaltungen der Kinder-Uni geben Euch einen Einblick in die verschiedenen Fächer. Professoren und Dozenten erklären Euch, woran sie gerade forschen und zeigen, wie richtige Wissenschaftler arbeiten.

Meldet Euch an und entdeckt spannende neue Themen an der Kinder-Uni der Hochschule Trier.